Menü

Pressemitteilung

„Ohne Auto mobil“ unter diesem Motto startete nach zweijähriger Corona-Pause die alljährliche Radtour des Sennfelder Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen-Aktive Bürgerinnen für Sennfeld am Sonntag, den 26.06.2022.  Das diesjährige Ziel war der Nationalpark-Steigerwald-Tag auf dem Bamberger Maximiliansplatz. Vom Treffpunkt an der Sennfelder Grund- und Mittelschule starteten rund zehn Teilnehmende mit dem Rad zum Bahnhof Schonungen, wo ein Umstieg in den Zug Richtung Bamberg erfolgte. Vor allem die Vergünstigung dank des 9 Euro-Tickets freute die Teilnehmenden und so kam schnell die Diskussion auf, dass ein eben solches Angebot auch längerfristig die Bahn als nachhaltiges und umweltschonendes Verkehrsmittel für alle Schichten der Bevölkerung attraktiv machen würde.

In Bamberg angekommen folgte ein etwa 20-minütiger Fußmarsch zum Maximiliansplatz. Dort erwartete die Teilnehmenden ein reichhaltiges Informationsangebot rund um den Nationalpark, bei dem vor allem die ökologischen Vorteile eines Nationalparks im Fokus standen. Zudem genossen die Radtour-Teilnehmer ein abwechlsungsreiches  Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussion,   Samba-Gruppe, zahlreiche und sogar vegane kulinarische Angebote und einem bunten Kinderprogramm.

Nach etwa zwei Stunden machte sich die Gruppe – nicht zuletzt auch wegen der Hitze – auf zum Bamberger Bürgerpark, wo die Regnitz eine gelegene Abkühlung versprach und im nahegelegenen Biergarten das ein oder andere Kaltgetränk auf die durstige Reisegruppe wartete. Von der Schönheit der Parkanlage Hain nachhaltig beeindruckt, tauschte man sich in der Gruppe auch über Möglichkeiten der Naherholung in Schweinfurt aus, wobei mitgereiste Mitglieder des Schweinfurter Grünen Stadtverbandes das Potenzial eines Bürgerparks hervorhoben, das in Schweinfurt aus ihrer Sicht in den Planungen der Landesgartenschau 2026 steckt.

Gegen 19 Uhr fuhr die Gruppe schließlich wieder mit dem Zug zurück Richtung Schonungen und schon hier war klar – „Mobil ohne Auto“  ist richtig gut und auch im nächsten Jahr soll wieder zu einer Tour eingeladen werden.

Fotos: Grüne Sennfeld

 

 

 

 



zurück

Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]